Sale!

Text-not-10 (250 Sustanon Testosteron mix)

$57.00 $54.00

Hersteller: Maxtreme
Kategorie: Injizierbare
Stoff: Sustanon 250 (Testosteron mix)
Paket: 10ml Phiole (250mg / ml)

Beschreibung

MIX Testosteron ist im wesentlichen eine Mischung von Testosteronpropionat, Testosteron phenylpropionat, Testosteron-Decanoat isocaproate Testosteron. Die unterschiedlichen Anteile an verestert Mischungen bieten eine unterschiedliche Lebensdauer. Dies sorgt für eine verzögerte Freisetzung von Testosteron in der injizierten Stelle. Sustanon ist allgemein zur Behandlung von einigen medizinischen Bedingungen in Europa verwendet. Das Medikament war nützlich für die Behandlung von Unfruchtbarkeit und einmal im Monat verabreicht. Obwohl Sustanon wurde von Sportlern und Bodybuildern als Medikament der Wahl, eine einzige Formulierung von Testosteron enanthate oder cypionate stark gefördert kann das gleiche tun. Die Kombination von Estern ist besser geeignet für die Behandlung von Erkrankungen und nicht für Bodybuilder. Ein negativer Aspekt ist, dass MIX Testosteron im Körper verbleibt für eine sehr lange Zeit, und kann leicht in Urin nachgewiesen werden.

Neben ein Anabolikum ist, auch MIX Testosteron hat die Fähigkeit, die Produktion roter Blutkörperchen zu erhöhen. Das bedeutet mehr Sauerstoff-Transportkapazität und Widerstand daher mehr ausüben.

Wie funktioniert es?

MIX Testosteron wurde von Bodybuildern in der Vergangenheit weit verbreitet. Warum ist Testosteron Formel von einigen bevorzugt wird, nicht gut verstanden. Einige behaupten, dass es weniger Wasserretention und Muskelaufbau. Jedoch, wie alle Produkte von Testosteron wird Testosteron zu Östrogen MIX im Körper umgewandelt und kann Gynäkomastie und Wassereinlagerungen führen. Um loszuwerden der Erbauer von Wasser wird auch von vielen Diuretika verwendet.

Viele Bodybuilder verwenden eine Kombination von MIX Testosteron, Wachstumshormon oder Thyroxin beim Stapeln.

MIX Testosteron täglich für 4 Wochen und dann eine Waschentfernung durchgeführt wird. Während der Waschphase, nehmen einige Sportler Clomifen, Tamoxifen oder Arimidex. Da die Mischung von Testosteron dem Hypothalamus Hypophyse unterdrückt, tritt eine profunde Unterdrückung der Testosteron-Synthese im Körper. Aus diesem Grunde ist es wichtig, langsam, das Medikament zu verjüngen. Wird empfohlen, einen Monat eine 1-2 Injektionen zu nehmen und dann einen Monat lang zu stoppen. Während der Waschphase kann eine milde anabole Steroid verwendet werden, oder können Sie das Wachstumshormon / Thyroxin verwenden.

Die Gewichtszunahme ist die schrittweise, aber signifikant. Die meisten Bauherren können eine Gewichtszunahme von mindestens 15 erwarten lbs in 25 Zyklen 3.2 (Monate). Der andere Aspekt des MIX Testosteron wurde, ist zu beobachten, dass es deutlich sportliche Ausdauer erhöhen und bietet spontane Ausbrüche von Energie. Dies hat zu seiner Wirkung auf den roten Blutkörperchen und erhöhte Sauerstofftransportkapazität in Verbindung gebracht. Andere argumentieren, dass Sustanon auch die Erholungszeit nach einer Verletzung erhöhen.

MIX nur verabreicht Testosteron durch intramuskuläre Injektion. Eingespritzte in den Gesäßbereich in der Woche. Die Dosis von Testosteron beginnt in der Regel MIX 250 mg / Woche und nach und nach während eines jeden Zyklus erhöht. Einige Athleten verwenden Dosen so hoch wie 1000 mg / Woche. Nach der Injektion MIX im Körper für einen Monat Testosteron bleibt. Für die meisten Bodybuilder, sollte eine Dosis von 250-500 mg / Woche ausreichend sein.

Obwohl MIX Testosteron übermäßig aromatisieren, wenn sie in einer angemessenen Dosierung vielen Menschen genutzt, dabei nehmen sie auch eine Anti-Östrogen wie Nolvadex und / oder Proviron möglich Östrogen Nebenwirkungen zu vermeiden. Da MIX Testosteron die endogene Testosteronproduktion unterdrückt die Einnahme von HCG und Clomid muss nach sechs Wochen oder am Ende der Behandlung in Betracht gezogen werden. Es wird empfohlen, dass Frauen nicht Depot testosterones nehmen, da die Androgen-Ebene stark und Virilisierungssymptome führen könnten erhöhen würde. Trotzdem ist es nicht ungewöhnlich, für Sportler in den Gewichtsklassen im Wettbewerb Testosteron zu nehmen, da es zu bleiben „wettbewerbsfähig.“ Frauen, die „Testo“ verwenden oder die möchten versuchen, soll es seine Verwendung zu beschränken, entweder nur Testosteronpropionat oder eine Maxi injizieren -mum von 250 mg Testosteron MIX alle 10-14 Tage über einen Zeitraum von nicht mehr als sechs Wochen. da an dieser Stelle möchten wir betonen, einmal mehr, dass Steroidanfänger aus allen Testosteron-Verbindungen weg einfach nicht brauchen zu diesem Zeitpunkt bleiben sollte. Nebenwirkungen von Testosteron MIX sind ähnlich denen von Testosteron enanthate nur, dass sie in der Regel weniger häufig und weniger severe.Depending der Veranlagung und Dosierung kann der Benutzer erfahren die üblichen androgene verknüpften Nebenwirkungen wie Akne, Aggressivität, sexuelle Reizüberflutung, ölig Haut, beschleunigter Haarausfall, und verringerte die körpereigenen Hormone. Wassereinlagerungen und Gynäkomastie ist in der Regel innerhalb von Grenzen mit dem „Schock“ oder nicht so massiv wie mit enanthate und cypionate. Leberschäden ist unwahrscheinlich, mit Testosteron MIX jedoch sehr hohe Dosierungen, erhöhte Leberwerte ?? auftreten können, die nach der Verwendung der Verbindung Absetzen, in der Regel wieder normal.

NEBENWIRKUNGEN:

Wie alle anabole Steroide Testosteron MIX, hat auch Nebenwirkungen. Obwohl die Nebenwirkungen sind selten, die meisten der Erbauer zu entwickeln, wenn das Medikament für eine lange Zeit verwendet wird. Die häufigsten Nebenwirkungen sind: allgemeine Müdigkeit, Veränderungen in der Stimmung, Depression, Wut, Angst, Schlaflosigkeit, Gynäkomastie, Haarausfall, Impotenz, Wassereinlagerungen, Veränderungen der Leberenzyme, Leber Massen, Hodenatrophie, Akne, fettige Haut.

Die meisten dieser Nebenwirkungen umgekehrt werden, wenn das Medikament gestoppt wird. Es ist wichtig, dass alle Menschen, die anabole Steroide von einem Arzt überwacht werden, um Ihre Leber zu überwachen. Seltene Fälle von Leberversagen und Krebs berichtet.